Wer will uns ?

Wenn Sie eine Katze aufnehmen wollen wenden Sie sich bitte an Regina Balog - Tel.: 0664 / 5113354.
Wir können keine Katzen aufnehmen, bei Fundkatzen wenden Sie sich an das Tierheim Salzburg, Tel: 0662 / 832322 oder Tierheim Theo in Seekirchen, Tel: 0650 / 3681546. Tierrettung in Salzburg Stadt, Tel: 0662 / 8311229, Sbg. Land: 0664 / 2210717



"Flexi"
ca. 4 Monate alt, zutraulich und schmusig sucht ein liebevolles Zuhause. Er ist gechipt und geimpft.
 

 

 


"Putzi und Stubsi"
Der Raederkater und seine Spielgefährtin (geimpft, gechipt) sind im Juli 2017 geboren und suchen gemeinsam Zuhause mit Freigang.
Kontakt: Frau Aberger (Pinzgau), Tel.: 0676 / 657 1181
 



"wunderschöne Perserdamen"
3 Jahre, kastriert, geimpft, suchen dringend gemeinsam neues Zuhause! Wohnungshaltung gewöhnt, vernetzter Balkon oder gesicherte Terrasse notwendig!
Kontakt: Frau Aberger (Pinzgau), Tel.: 0676 / 657 1181
 

 


 


"Pinzgauer Katzerl"
suchen dringend a Platzerl! Sie sind sehr zutraulich, im Frühjahr 2017 geboren und teilweise schon kastriert, geimpft und gechipt. Abgabe nur zu zweit oder zu vorhandener Katzengesellschaft.
Kontakt: Frau Lainer (Pongau), Tel.: 0664 / 8108 194
 



"Oliver"
ca. 8 Jahre alt, ruhig, gemütlich, intelligent, keine Stubenkatze, chronische Krankheit: Feline Infektiöse Peritonitis, ständiges Medikament "Prednisolon", wegen Allergie abzugeben.
Kontakt: Robert Ehrenleitner, Tel. 0699 / 1957 3668
 

 

 


"Tinkerbell"
Ich bin Anfang April geboren und wurde mit 6 Wochen aufgenommen, mein Leben vorher wird für immer ungeklärt bleiben. Meine Pflegemami hat alles versucht um mich wieder gesund zu machen, viele nette Leute haben für mich gespendet, aufwändige Untersuchungen wurden gemacht, leider werde ich immer krank bleiben. Meine Blase will nicht funktionieren und so müsste sie zwei bis dreimal am Tag ausgedrückt werden. Deshalb brauche ich ein Zuhause bei Menschen, die viel Erfahrung darin haben. Meine Pflegemami sagt, dass ich herzallerliebst und eine ganz liebe Schmuserin bin. Vielleicht hilft das ein bisschen bei der Suche nach einem neuen Dosenöffner mit Erfahrungen bei meinem Handicap. Ach ja, und ich bin sehr gerne draußen, deshalb brauch ich ein Zuhause mit sicherem Freigang, Ich mag auch gerne andere Katzen.
Kontakt: Frau Aberger (Pinzgau), Tel.: 0676 / 657 1181

 



"unzertrennliches Katzenpärchen"
Unzertrennliches Katzenpärchen sucht dringend ein liebevolles Zuhause.
Kontakt: 0664 / 8413 839
 

 


  ,


"Lizzy und ihre zwei Jungs"
Was ihr passiert ist, werden wir nie erfahren , aber sie ist geprägt ihr Leben lang. Angst wird ihr Begleiter sein und deshalb braucht sie ein ruhiges Zuhause mit geduldigen Menschen. Schön wäre es, wenn sie mit ihren beiden Buben (geboren im Juli) gemeinsam umziehen könnte. Lizzy braucht unbedingt Freigang mit Katzenklappe, sie ist ca 2 Jahre alt, kastriert.
Kontakt: Sieglinde Aberger (Pinzgau), Tel: 0676 / 65 71 181
 



"Rocky + Chester"
Rocky (6) und Chester (3), Wohnungskatzen, suchen ein neues Zuhause. Sie kommen mit dem kleinen Kind nicht zurecht, darum wird ein Platzerl gesucht in einem kinderlosen Haushalt. Sie sind beide zutraulich und verschmust. Sie sind im Pinzgau zuhause.
Tel: Tiere im Glück 0699 / 11 60 26 58
 

 

 


"Ottavio"
Ottavio, ca. April geborgen, wurde unter einem Holzstoß bei einem Wohnhaus gefunden. Anfangs war er sehr scheu. In der Zwischenzeit hat sich Ottavio zu einem sehr aufgeweckten kleinen Kerl entwickelt. Leider mag er immer noch nicht gerne gestreichelt werden, was sich aber sicherlich mit ein wenig Geduld im neuen Zuhause bald geben wird. Er wird mit einem seiner Pflegegeschwister vermittelt oder zu einem anderen kleinen Kätzchen dazu.

 



"Spotty"
Spotty ist ein extremst verschmustes Katzenkind. Er wurde auf einem Bauernhof mit stark geschädigten Augen entdeckt und zu uns gebracht. Leider konnten seine Augen trotz Konsultation einer Augenspezialistin in Rosenheim nicht gerettet werden und der kleine Kerl bleibt blind, er kann nur hell und dunkel unterscheiden. Er ist ein richtiger Kuschelkönig und möchte am liebsten den ganzen Tag gestreichelt und geliebt werden. Er braucht unbedingt ein Zuhause mit vernetztem Balkon oder auch vernetztem Garten. Aber auch er wird nicht als Einzelkatze vergeben, sondern nur gemeinsam mit einem Pflegegeschwisterchen oder eventuell zu einem anderen gleichaltrigen Kätzchen dazu. Spotty ist ungefähr zwischen 15. und 22. April geboren.
   

 

 


"armer Kater"
Ist ca. 3 Jahre alt (kastriert), anfangs ein bischen schüchtern was sich aber schnell legt und dann kuschelt er total gerne. Er lebt auf einem Bauernhof, möchte dort aber immer ins Haus gehen, da er auch gesundheitlich etwas angeschlagen ist (Schnupfen). Wer gibt ihm ein schönes, warmes Zuhause mit sicherem Freigang?
 



"2 Schwestern"
Waren sehr krank und konnten in letzter Minute gerettet werden.Sie sind Mitte Juni 2014 geboren und Anfangs etwas zurückhaltend, deshalb brauchen sie ein ruhiges Zuhause bei Menschen mit Katzenerfahrung. Sie sind kastriert und geimpft und suchen gemeinsam einen Platz mit sicherem Freigang.
Besonderheit: beide haben zwei verschiedene Augenfarben!
Kontakt: Frau Aberger (Pinzgau), Tel.: 0676 / 657 1181
 

 


 


"Pöhamer Mädels"
Leider sind wir nicht besonders schön, deshalb mag uns niemand haben. Wir wurden krank im Juni 2015 auf einem aufgelassen Bauernhof geboren, bleiben kleinwüchsig und sind aber sehr verschmust. Zusammen suchen wir ein ruhiges Zuhause (ohne Kinder) mit sicherem Freigang. Wer will uns?
Kontakt: Frau Aberger (Pinzgau), Tel: 0676 / 657 1181